Startseite » Aktuelles » Welschingen kurz ohne Trinkwasser

Welschingen kurz ohne Trinkwasser

„Am vergangenen Samstag hatte ein Großteil von Welschingen zwischen 13:15 Uhr und 14:30 Uhr kein Trinkwasser. Grund war eine defekte Pumpe im Wasserwerk „Brächle“ und ein Wasserrohrbruch der zusätzlich für einen Trinkwasserverlust sorgte“, erklärt Marc-André Bährendt, Leiter Netzbau bei den Stadtwerken Engen.