Baubeginn Solarpark Engen

Im Beisein des Engener Bürgermeisters Johannes Moser führte Peter Sartena, Geschäftsführer der Stadtwerke Engen, symbolisch den ersten Rammstoß für die Unterkonstruktion der Modultische und damit den Spatenstich zum Bau des Solarparks Engen durch. Der Solarpark wird auf einer gut einen Hektar großen, landwirtschaftlichen Nutzfläche direkt an der Autobahnausfahrt Engen errichtet. Die solarcomplex AG entwickelt und baut den Solarpark für die Stadtwerke Engen und die Familie Lang, die Eigentümerin der Fläche ist. Der Solarpark Engen wird knapp 750 KW Leistung haben … Weiterlesen

Stadtwerke Engen unterstützen das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf in Wahlwies

Das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf in Wahlwies hat in der vergangenen Woche einen Spendenscheck von den Stadtwerken Engen überreicht bekommen. Diese Spende unterstützt die Aktion “Schenken Sie Kindern Ferienglück”, mit der die Kinder und Jugendlichen, die im Kinderdorf leben, in eine Ferienfreizeit fahren können.

Bilanz der Stadtwerke Engen 2018

Sehr gutes Ergebnis – starke Kundenbeziehungen Engen. Mit einem Jahresüberschuss von 826.000 Euro erzielen die Stadtwerke Engen ein durch Sondereffekte geprägtes Rekordergebnis. „Wir haben ein deutlich über den Erwartungen liegendes Ergebnis erzielt“, so Peter Sartena, Geschäftsführer der Stadtwerke Engen GmbH. Ursächlich hierfür sind höhere Umsatzerlöse wegen höheren Absatzmengen bei Trinkwasser als geplant und ein erneuter Kundenanstieg bei der Stromversorgung und der Telekommunikation. „Besonders freut uns die ausgeprägte Kundentreue, die uns zeigt, dass unsere Kunden besonders den Kundenservice und das gute … Weiterlesen

Jubiläums-Preisausschreiben: Die Gewinner stehen fest!

Die glücklichen Gewinner des Preisausschreibens vom Tag der offenen Tür am 13.07.2019 stehen nun fest: 1. Preis: 150 € Strom geschenkt geht an: Herrn Ralph Maier 2. Preis: 1 Wochenende mit unserem E-Bike geht an: Herrn W. Lang 3. – 10. Preis: 1 Vesperbrettle mit Messer geht an: Elena Fleischhauer, Karl Dieter, Dieter Matschke, A. Spiegel, Johannes Weckerle, Jens Scherer, M. Matschke, Gabriele Kerschbaumer Das Stadtwerke-Team gratuliert allen Gewinnern!

Wir laden herzlich zum Tag der offenen Tür am 13.07.2019 ein

Wir feiern das 10-jährige ­Jubiläum unseres Gebäudes in der ­Eugen-Schädler-Straße mit einem Tag der offenen Tür.
Alle Kunden und die, die es noch werden wollen, sind herzlich eingeladen, sich von der Qualität und von der Nähe ihres Energiedienstleisters vor Ort ein Bild zu machen.

Neue Ladestation für E-Fahrzeuge am Felsenparkplatz

„Besucher und Kunden können jetzt in Engen bequem und schnell ihr Elektrofahrzeug laden“ so Peter Sartena, Geschäftsführer der Stadtwerke Engen GmbH. Geladen wird, wie für alle Kunden der Stadtwerke, Strom aus 100 Prozent Wasserkraft, um CO2-neutrales Fahren zu garantieren. Durch die Partnerschaft mit dem Stadtwerkeverbund Ladenetz.de können Kunden der Stadtwerke ihr Fahrzeug kostengünstig mit einer Monatspauschale von 5 Euro jederzeit an bis zu 30.000 weiteren Ladepunkten im In- und Ausland aufladen. Ohne Ladekarte erfolgt der Ladevorgang durch Scannen des QR-Codes … Weiterlesen

Schweizer Sender SF1 und SF2 können nicht mehr empfangen werden

Die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) stellte am 3. Juni 2019 die Verbreitung ihrer Programme über das terrestrische digitale Antennenfernsehen (DVB-T) ein. In der Folge können auch Kabelkunden der Stadtwerke Engen die Schweizer Sender SF1 und SF2 nicht mehr schauen. Die SRG nennt auf ihrer Webseite u.a. wirtschaftliche Gründe für die Einstellung des DVB-T. Mit der Abschaltung des DVB-T können wir das Antennensignal nicht länger empfangen und einspeisen. Wir haben nach einer Lösung gesucht, Ihnen die Programme SF1 und SF2 … Weiterlesen

Verabschiedung in den Ruhestand Bernhard Dreher

Mit Bernhard Dreher haben die Stadtwerke Engen einen langjährigen Mitarbeiter in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Bei einer feierlichen Zusammenkunft würdigten Bürgermeister Johannes Moser und Geschäftsführer Peter Sartena seine Leistungen und den engagierten Einsatz in den letzten 33 Jahren. Bernhard Dreher begann seine Tätigkeit bei den Stadtwerken im Mai 1986 und arbeitete bis heute als Leiter der Abteilung für Gas – und Wassernetze. Immer stand er den Kunden der Stadtwerke mit Rat und Tat zur Seite. Im Namen des gesamten Stadtwerke … Weiterlesen

Bauarbeiten für Ladestation für Elektrofahrzeuge in vollem Gang

Engen. Stadtwerke Engen bauen Ladestation für Elektrofahrzeuge am Felsenparkplatz am Fuße der Altstadt. „Die Ladestation für 2 Fahrzeuge wird in ca. zwei Wochen in Betrieb gehen,“ so Thomas Freund technischer Leiter der Stadtwerke Engen. „Nähere Informationen zur Ladesäule und den Abrechnungsmöglichkeiten werden bei der Inbetriebnahme noch veröffentlicht,“ erklärt Thomas Freund.

Verlegung eines zukunftssicheren Stromkabels in Engen, Ecke Ballenbergstraße / Hewenstraße

Engen. Vor einigen Wochen begannen die notwendigen Bauarbeiten. Schritt für Schritt wird hier die Umrüstung des Stromversorgungskabels in der Hewenstraßen bis circa Mitte März vollzogen. „Ein Plus neben den ganzen Einschränkungen, die Anwohner können sich kostengünstig an einen Glasfaserhausanschluss für schnelles Internet oder an einen Gashausanschluss anschließen lassen,“ so Thomas Wimmer, zuständiger Mitarbeiter der Stadtwerke Engen.

1 3 4 5 6 7