Wir schalten um auf Zukunft

Was bedeutet das für Ihren Kabelanschluss? Analoges Kabelfernsehen wird am 18.01.2022 abgeschaltet. Die digitalen Sender und Internet-Frequenzen werden neu belegt.
Was muss ich tun? Wenn Sie noch analog fernsehen oder Radio hören, steigen Sie bitte jetzt um auf digital! Besorgen Sie sich einen digitalen Kabelreceiver. Rein analoge Empfangsgeräte können ohne digitalen Kabel-Receiver nach der Umstellung kein Fernsehen oder Radio mehr empfangen. Bitte machen Sie nach der Umstellung einen digitalen Sendersuchlauf! Bei mehreren Empfangsgeräten, muss bei jedem Gerät ein Sendersuchlauf durchgeführt werden. Wenn Sie eine persönliche Favoritenliste haben, dann richten Sie diese bitte nach dem Sendersuchlauf wieder neu ein.

So lesen Sie Ihren Stromzähler richtig ab!

Die Jahresendabrechnung steht an und es wird wieder Zeit die Stromzähler abzulesen. Mittlerweile gibt es drei verschiedene Zählerarten und zur Übersicht haben wir Ihnen hier eine Ablesehilfe erstellt.

Stadtwerke Engen Kund*innen profitieren von Einkaufsstrategie

Die Erdgaspreise steigen nur leicht Bei der Gasversorgung auf die Stadtwerke Engen zu setzen ist eine gute Wahl. Die Preise der Grundversorgung und die Preise des bereits im Vorjahr angebotenen Privatkundensonderprodukts „2-jähriger Gasliefervertag“ bleiben stabil. Lediglich beim „1-jährigen Gasliefervertrag“ können die Stadtwerke Engen wegen seit Monaten stark steigenden Beschaffungspreisen an den Energiemärkten und der CO2 – Bepreisung eine leichte Preisanpassung nicht vermeiden. Der Grundpreis bleibt hiervon jedoch unberührt, lediglich der Arbeitspreis steigt um 0,58 ct/kWh (brutto) an. Eine weitere gute … Weiterlesen

Geänderte Abfahrtzeiten Cityfuchs ab 08.11.2021

Ab dem 08.11.2021 wird der Bus des zweiten Umlaufs 5 Minuten früher starten. Durch die frühere Abfahrt sollen Verspätungen an den Schulen vermieden werden. Bitte beachten Sie die früheren Abfahrtzeiten, damit sie keinen Bus verpassen. Änderung Fahrplan

Anlagenmechaniker / Installateur Gas / Wasser (m/w/d)

Als kommunales Unternehmen versorgen wir rund 11.000 Einwohner der Stadt Engen mit Strom, Gas, Wasser und Telekommunikation. Wir sind regional tätig und lieben die Nähe zum Kunden. Kommen Sie zu uns und werden Sie Teil der Menschen mit Energie.   Ihr Aufgabenbereich: Verlegung und Instandhaltung von Wasser- und Gasversorgungsleitungen und Hausanschlüssen Unterhaltungsarbeiten an Trinkwasserhochbehältern und Pumpwerken Teilnahme am Bereitschaftsdienst   Das sollten Sie mitbringen: erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einschlägiger Fachrichtung selbstständige ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Kundenorientierung sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit … Weiterlesen

Gewinner beim Gewinnspiel auf dem Ökomarkt

Am Ende des erfolgreichen Ökomarktes zogen die Stadtwerkemitarbeiter:innen nicht nur eine positive Bilanz über die Besucher am Infostand der Stadtwerke Engen GmbH, sondern auch beim Gewinnspiel um Fragen über Strom, gab es viele richtige Antworten. Stefan Löchle gewann den 1. Preis, eine Gutschrift über € 100,- auf seine nächste Jahresendabrechnung. Das Stadtwerketeam gratuliert recht herzlich.

Machen Sie aus Ihrer Energie das Beste

Besuchen Sie die Stadtwerke Engen am 26. September von 11:00 – 18:00 Uhr auf dem Ökomarkt. Es gibt Informationen zur Elektromobilität und den damit verbundenen Stromladekarten. Beim Gewinnspiel besteht die Chance einen Gutschein mit bis zu 100 Euro, die auf Ihre Stromkosten angerechnet werden, zu gewinnen. Außerdem können sich Groß und Klein mit einem ruhigen Händchen beim Heißen Draht beweisen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hinweis auf dubiose Anrufe

Bei den Stadtwerken ist der Hinweis eingegangen, dass im gesamten Versorgungsgebiet Engen Personen anrufen, die sich als Mitarbeiter:innen der Stadtwerke Engen ausgeben und persönliche Daten und die Zählernummer der Kunden:innen abfragen. Die Stadtwerke warnen vor übereilten Vertragsabschlüssen und der Herausgabe von persönlichen Daten an Dritte und bitten im Zweifelsfall unter der Telefonnummer 07733/9480-0 bei den Stadtwerken nachzufragen. „Wir raten zudem den Angerufenen, sich nach dem anrufenden Unternehmen bzw. Ansprechpartner:in zu erkundigen und dies zu notieren. Ebenso sollte nach der Einwilligung … Weiterlesen

Wir sagen Auf Wiedersehen

Das Team der Stadtwerke Engen verabschiedete Frau Franziska Bajorat nach 16 Jahren der Zusammenarbeit in einer kleinen Feierrunde in den Ruhestand. Peter Sartena, Geschäftsführer der Stadtwerke Engen (links) bedankte sich für die energiereiche Zeit und das eingebrachte Engagement mit Blumen und einem eigens erstellten Rezeptbuch. Conrad Mattes (rechts) ist der Nachfolger von Frau Bajorat. Er verstärkt das Team bereits seit Anfang 2020 bei allen Fragen rund um das Thema Energieerzeugung im Netzbetrieb.

Stadtwerke Engen erzielen über den Erwartungen liegendes Ergebnis – Bilanz der Stadtwerke Engen 2020 –

Engen. Mit einem Jahresüberschuss von 517.000 Euro erzielen die Stadtwerke Engen erneut ein gutes Ergebnis. „Für uns als Unternehmen der Daseinsvorsorge war 2020 ein außergewöhnliches Geschäftsjahr. Anfang Mai 2020 konnten wir noch nicht abschätzen, wie stark sich die Corona-Pandemie auf die Wirtschaft, auf unseren Kundenkreis und letztlich auf den gesamten Alltag auswirken wird. Mit Blick zurück sind wir froh, dass wir unsere Aufgabe der zuverlässigen Strom- und Gasversorgung, der Trinkwasserversorgung und der Telekommunikation in Engen ohne Einschränkungen erfüllen konnten“, so … Weiterlesen

1 2 3 4 7